Organe

Der Verband hat folgende Organe und Einrichtungen:

Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung ist das oberste Organ des Verbandes, über welchen sie die Aufsicht hat.

Sie setzt sich zusammen aus den Delegierten der stimmberechtigten Mitgliedorganisationen (Aktivmitglieder). Aktivmitglieder entsenden Delegierte nach eigener Wahl an die Delegiertenversammlung.

Vorstand

Der Vorstand ist das strategische Führungsorgan des Verbandes. Die Vorstandsmitglieder verfolgen in der Verbandsführung die Erfüllung der Zweckbestimmung und vertreten keine Partikularinteressen.

Liste Mitglieder Vorstand

Kommissionen des Vorstands

Der Vorstand setzt zwei ständige Kommissionen ein:

  • Kommission für Qualität
  • Kommission für Information

Die Kommissionen haben folgende Aufgaben und Befugnisse:

Die Kommission für Qualität sorgt für eine Vereinheitlichung der Qualität bei den angeschlossenen Programmen (Mitgliedern) und für eine Harmonisierung der Qualitätssicherung nach den geltenden Normen.

Die Kommission für Information sorgt für eine aktuelle, qualitativ hochstehende Information und Kommunikation.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist das operative Zentrum des Verbandes. Sie wird von der Geschäftsführerin geleitet.

Unser Team

Programmleiter-Konferenz

Die Programmleiter-Konferenz dient als Koordinationsorgan zur operativen Umsetzung der gefassten Beschlüsse für den Verband. Sie setzt sich aus allen angeschlossenen medizinischen und administrativen ProgrammleiterInnen zusammen.

Mitglieder der Programmleiter-Konferenz

Revisionsstelle

Von Graffenried AG Treuhand, Bern wird mit der Revision beauftragt.
Die Revisionsstelle wird jährlich gewählt und ist wiederwählbar.